40.000
Aus unserem Archiv
München

Staubsauger: Geringe Dezibelzahl und langes Kabel

dpa/tmn

Laute Staubsauger nerven. Mehr als 85 Dezibel sind auch gar nicht erlaubt. Idealerweise sollten sie noch leiser sein. Am besten haben sie außerdem drei kleine Rollen, die sich komplett drehen lassen. Polsterdüsen sind Standard.

Staubsauger
Mann beim Staubsaugen – Der perfekte Staubsauger sollte leise, wendig und mit einem langen Kabel ausgestattet sein.
Foto: Kai Remmers – DPA

Staubsauger dürfen nicht lauter als 85 Dezibel sein, das ist gesetzlich geregelt. Das Haushaltsgerät sollte aber eine Lautstärke von 75 Dezibel nicht überschreiten, rät der TÜV Süd in München. Grundsätzlich sollte man die Lärmbelästigung im Laden vor dem Kauf ausprobieren. Weitere Hinweise zur Staubsaugerwahl im Überblick:

Wattzahl: Ob ein Staubsauger gut saugt, hängt von der Saugleistung, nicht von der Stromaufnahme ab, erläutert der TÜV Süd. Im Idealfall habe das Gerät eine Saugleistung von 300 Watt, die bereits mit einer Leistungsaufnahme von 1200 Watt erreicht werde. Geräte mit einer Stromaufnahme von 1500 bis 2000 Watt haben den Angaben zufolge nicht zwangsläufig eine höhere Saugleistung.

Kabel: Normalerweise haben Staubsauger Stromkabel mit rund acht Metern Länge. In sehr großen Wohnungen oder solchen mit wenig Steckdosen seien allerdings längere Kabel sinnvoll.

Rollen: Bodenstaubsauger sollten idealerweise drei kleine Rollen haben, die sich um 360 Grad drehen lassen. Damit lassen sich mühelos die Möbel umfahren.

Zubehör: Ein verstellbares Teleskoprohr und Polsterdüsen, die sich im Gerät aufbewahren lassen, gehören zum Standardzubehör. Der TÜV rät auch zu einem Saugkraftregler am Griff. Damit lasse sich die Saugstärke passend zur Oberfläche – ob Teppich, Polster oder Vorhänge – einstellen.

Allergiker: Geräte mit Sammelbehälter brauchen keinen Filter, hier könne es aber beim Leeren oder Waschen zu einer erheblichen Staubentwicklung kommen. Aber auch Filtergeräte seien nicht absolut staubdicht. Hausstauballergiker sollten dem TÜV zufolge daher auf Spezialfilter achten.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

16°C - 31°C
Mittwoch

16°C - 31°C
Donnerstag

17°C - 29°C
Freitag

10°C - 22°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wahlalter absenken

Sollte das Wahlalter auf 16 Jahre abgesenkt werden?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!