40.000
Aus unserem Archiv
Karlsruher SC

Statistik der 2. Bundesliga – 34. Spieltag

SpVgg Greuther Fürth 1:1 (1:1)

Karlsruher SC: Nicht – Zimmermann, Müller, Sebastian Langkamp, Demirtas (54. Akin) – Staffeldt, Engelhardt – Fink, Iaschwili (49. Stindl), Schäfer – Chrisantus (72. Krebs)

SpVgg Greuther Fürth: Grün – Schröck (89. Falkenberg), Biliskov, Mauersberger, Prib – Fürstner, Pekovic – Nehrig, Müller (64. Rahn) – Nöthe (63. Sararer), Allagui

Schiedsrichter: Bandurski (Essen) – Zuschauer: 18 261

Tore: 1:0 Fink (18.), 1:1 Nöthe (35.)

Gelbe Karten: – / Mauersberger (2), Müller (6), Prib (1)

Beste Spieler: Fink, Engelhardt / Nöthe, Grün

TSV 1860 München – 1. FC Union Berlin 2:0 (1:0)

TSV 1860 München: Tschauner (87. Hofmann) – Rukavina, Ghwinianidse, Hoffmann, Holebas – Aigner, Uzoma, Ludwig (55. Lovin), Kaiser – Mlapa, Rösler (76. Rakic)

1. FC Union Berlin: Glinker – Bemben, Schulz, Rauw, Menz – Peitz, Göhlert – Brunnemann (46. Dogan), Mattuschka, Gebhardt (58. Ede) – Benyamina (46. Mosquera)

Schiedsrichter: Steuer (Menden) – Zuschauer: 26 000

Tore: 1:0 Holebas (42.), 2:0 Mlapa (81.)

Besonderes Vorkommnis: Tschauner (TSV 1860 München) hält Foulelfmeter von Dogan (79.)

Gelbe Karten: Holebas (9) / -

Gelb-Rote Karten: – / Bemben (80./wiederholtes Foulspiel)

Beste Spieler: Holebas, Aigner / Schulz

1. FC Kaiserslautern – FC Augsburg 1:1 (0:0)

1. FC Kaiserslautern: Sippel – Dick, Amedick, Rodnei, Bugera (84. Ilicevic) – Steinhöfer, Mandjeck, Bilek (71. Nemec), Sam – Lakic, Jendrisek

FC Augsburg: Kruse – Reinhardt, Chisaneischwili, Buck, Bellinghausen – Ndjeng (82. Framberger), Baier, Brinkmann, Sukalo (71. Woltmann), Werner – Szabics (68. Hain)

Schiedsrichter: Kircher (Rottenburg) – Zuschauer: 50 300 (ausverkauft)

Tore: 0:1 Hain (74.), 1:1 Jendrisek (90.+1)

Gelbe Karten: Amedick (3) / Chisaneischwili (1), Sukalo (1)

Beste Spieler: Mandjeck, Bilek / Reinhardt

Arminia Bielefeld – Rot-Weiß Oberhausen 2:1 (0:1)

Arminia Bielefeld: Eilhoff – Lamey, Mijatovic, Kucera, Schuler – Kauf, Risgård (54. Kamper) – Kirch (73. Guela), Federico, Halfar – Janjic (70. Katongo)

Rot-Weiß Oberhausen: Semmler – Landers (71. Schönfeld), Schlieter, Pappas, Heppke (88. Kolberg) – Gordon, Kaya – Stoppelkamp, Schmidtgal – Terranova (77. Abel), König

Schiedsrichter: Willenborg (Osnabrück) – Zuschauer: 14 300

Tore: 0:1 Kaya (31./Foulelfmeter), 1:1 Kirch (51.), 2:1 Mijatovic (56.)

Gelbe Karten: Lamey (7) / Pappas (5)

Beste Spieler: Kirch, Eilhoff / Schmidtgal

Alemannia Aachen – MSV Duisburg 1:1 (0:1)

Alemannia Aachen: Stuckmann – Demai, Stehle, Herzig, Jepsen (88. Plaßhenrich) – Fiel (63. Nemeth), Höger – Adlung, Lasnik (71. Milchraum), Gueye – Auer

MSV Duisburg: Herzog – Vidosic, Bodzek, Schlicke, Veigneau – Kunt, Grlic, Tiffert, Baljak – Adler (71. Abelski), Exslager (90. Theißen)

Schiedsrichter: Wingenbach (Diez) – Zuschauer: 22 507

Tore: 0:1 Bodzek (28.), 1:1 Auer (86.)

Gelbe Karten: Adlung (6), Herzig (4), Höger (2), Nemeth (1) / -

Beste Spieler: Adlung, Höger / Herzog, Exslager

FC St. Pauli – SC Paderborn 1:2 (1:1)

FC St. Pauli: Pliquett – Rothenbach, Morena, Thorandt, Oczipka – Boll, Lehmann – Bruns (59. Hennings), Takyi (75. Sukuta-Pasu), Naki (66. Schultz) – Ebbers

SC Paderborn: Masuch – Wemmer, Mohr, Gonther, Schachten – Guié-Mien (90. Zedi), Alushi, Krösche, Brückner (86. Holst) – Brandy (70. Daghfous), Saglik

Schiedsrichter: Zwayer (Berlin) – Zuschauer: 19 901 (ausverkauft)

Tore: 1:0 Ebbers (19.), 1:1 Brückner (45.), 1:2 Daghfous (81.)

Gelbe Karten: – / -

Beste Spieler: Bruns, Ebbers / Saglik, Brückner

Energie Cottbus – Rot Weiss Ahlen 4:1 (1:0)

Energie Cottbus: Tremmel (54. Lehmann) – Burca, Straith, Brzenska, Bittroff (75. Franke) – Kurth, Kruska – Miatke (46. Kweuke), Rivic – Jula, Petersen

Rot Weiss Ahlen: Lenz – Wiemann, Kittner, Blondelle, Pelzer (46. Kraus) – Busch, Gorschlüter, Kern, Book – Lartey (58. Blacha), Özkara (73. Tankulic)

Schiedsrichter: Ittrich (Hamburg) – Zuschauer: 13 013

Tore: 1:0 Kruska (3./Foulelfmeter), 2:0 Kweuke (47.), 2:1 Busch (61.), 3:1 Petersen (73.), 4:1 Jula (83.)

Gelbe Karten: Miatke (3) / Book (5), Gorschlüter (6), Kern (3), Kittner (7)

Beste Spieler: Kurth, Rivic / Busch, Book

FSV Frankfurt – TuS Koblenz 1:1 (0:1)

FSV Frankfurt: Klandt – Hickl, Gledson, Husterer, Voigt (79. Lagerblom) – Mehic – Gallego, Gjasula, Munteanu (72. Kujabi) – Cidimar (72. Bouhaddouz), Mölders

TuS Koblenz: Paucken – Stahl, Mavric, Lense, Wiblishauser – Everson, Geißler – Dzaka, Krontiris (46. Bender) – Kapllani (86. Skeraj), Pourie (81. Stieber)

Schiedsrichter: Kinhöfer (Herne) – Zuschauer: 7 012

Tore: 0:1 Kapllani (25.), 1:1 Mehic (90.)

Gelbe Karten: Gledson (7), Mehic (2) / Lense (4), Paucken (2)

Beste Spieler: Munteanu, Mölders / Paucken, Mavric

Fortuna Düsseldorf – Hansa Rostock 3:1 (2:0)

Fortuna Düsseldorf: Ratajczak – Weber, Anderson, Langeneke, Schwertfeger – Costa (58. Fink) – Lambertz, Christ, van den Bergh – Harnik (75. Lawarée), Gaus (82. Zoundi)

Hansa Rostock: Walke – Schöneberg, Bülow (40. Grossert), Sebastian, Carnell – Langen, Pannewitz (35. Kern), Danielsson (63. Schied), Dahlén – Johannsson, Bartels

Schiedsrichter: Stark (Ergolding) – Zuschauer: 37 407

Tore: 1:0 Gaus (10.), 2:0 Anderson (30.), 2:1 Sebastian (50./Handelfmeter), 3:1 Harnik (56.)

Gelbe Karten: Costa (7) / Dahlén (2), Pannewitz (7), Schied (2)

Beste Spieler: Anderson, Ratajczak / Walke

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

6°C - 16°C
Mittwoch

4°C - 11°C
Donnerstag

2°C - 10°C
Freitag

1°C - 10°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Dienstag

6°C - 15°C
Mittwoch

4°C - 11°C
Donnerstag

2°C - 10°C
Freitag

1°C - 10°C
UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst

Celina de Cuveland

0157/86301747

Kontakt per Mail

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!