40.000
Aus unserem Archiv

Statistik der 2. Bundesliga – 33. Spieltag

Rot Weiss Ahlen. FSV Frankfurt 0:0

Rot Weiss Ahlen: Kirschstein – Wiemann, Kittner, Döring, Pelzer – Busch, Gorschlüter, Kern, Book (76. Tankulic) – Lartey (59. Blacha), Özkara

FSV Frankfurt: Klandt – Müller, Klitzpera, Husterer, Hickl – Mehic, Ledgerwood – Gallego, Gjasula (77. Cidimar), Schneider (46. Orahovac) – Mölders (86. Bouhaddouz)

Schiedsrichter: Weiner (Giesen) – Zuschauer: 2 920

Gelbe Karten: Blacha (2), Lartey (4) / Klitzpera (5), Müller (3), Orahovac (1)

Beste Spieler: Gorschlüter, Döring / Klandt

SC Paderborn – Alemannia Aachen 2:1 (0:1)

SC Paderborn: Jensen – Wemmer, Holst, Gonther (55. Mohr), Halfar (68. Schachten) – Krösche, Guié-Mien (59. Daghfous), Alushi, Brückner – Brandy, Saglik

Alemannia Aachen: Stuckmann – Demai, Herzig, Stehle, Jepsen – Höger, Polenz (79. Uludag) – Adlung, Özgen, Gueye (83. Milchraum) – Lasnik

Schiedsrichter: Robert Kempter (Sauldorf) – Zuschauer: 9 220

Tore: 0:1 Stehle (40.), 1:1 Brückner (68.), 2:1 Saglik (78.)

Gelbe Karten: Alushi (7) / Demai (7), Stehle (1)

Beste Spieler: Brandy, Brückner / Polenz, Stehle

MSV Duisburg – Karlsruher SC 0:1 (0:0)

MSV Duisburg: Starke – Vidosic, Tiago, Schlicke (84. Abelski), Veigneau – Sahan, Kunt (54. Bodzek), Grlic, Tiffert – Caiuby (67. Adler), Baljak

Karlsruher SC: Nicht – Zimmermann (71. Krebs), Sebastian Langkamp, Schäfer, Demirtas – Staffeldt, Aduobe (53. Müller) – Fink, Stindl, Engelhardt – Chrisantus (81. Akin)

Schiedsrichter: Grudzinski (Hamburg) – Zuschauer: 13 301

Tor: 0:1 Fink (54.)

Besonderes Vorkommnis: Starke (MSV Duisburg) hält Foulelfmeter von Demirtas (50.)

Gelbe Karten: Bodzek (9), Grlic (6), Sahan (5), Tiffert (11) / Stindl (7)

Rote Karten: Tiago (49./Notbremse) / -

Beste Spieler: Starke / Chrisantus, Fink

TuS Koblenz – 1. FC Kaiserslautern 2:2 (2:1)

TuS Koblenz: Paucken – Forkel, Mavric, Hartmann, Wiblishauser – Dzaka, Geißler (76. Schmidt), Everson, Glockner (84. Stieber) – Kapllani, Pourie

1. FC Kaiserslautern: Robles – Dick, Amedick, Rodnei, Pavlovic – Steinhöfer, Schulz (78. Nemec), Mandjeck, Ilicevic (60. Fuchs) – Lakic, Paljic (68. Jendrisek)

Schiedsrichter: Gagelmann (Bremen) – Zuschauer: 15 000 (ausverkauft)

Tore: 0:1 Lakic (15./Foulelfmeter), 1:1 Everson (33.), 2:1 Mavric (45./Foulelfmeter), 2:2 Lakic (57.)

Gelbe Karten: Glockner (5), Pourie (4) / Fuchs (1)

Beste Spieler: Everson, Geißler / Steinhöfer, Mandjeck

Rot-Weiß Oberhausen – Fortuna Düsseldorf 0:1 (0:1)

Rot-Weiß Oberhausen: Semmler – Pappas, Miletic (83. Reichert), Schlieter, Embers – Landers (83. Schönfeld), Gordon, Kaya, Schmidtgal – Terranova (63. Stoppelkamp), König

Fortuna Düsseldorf: Ratajczak – Weber, Anderson, Cakir, van den Bergh – Costa, Fink, Lambertz (90.+2 Zoundi), Christ – Harnik (86. Sieger), Jovanovic (65. Gaus)

Schiedsrichter: Thielert (Buchholz) – Zuschauer: 14 948

Tor: 0:1 Kaya (30./Eigentor)

Gelbe Karten: Embers (5), Gordon (7), Miletic (5) / Fink (6)

Beste Spieler: Kaya, Schmidtgal / van den Bergh, Christ

Hansa Rostock – Energie Cottbus 0:0

Hansa Rostock: Walke – Schöneberg, Bülow, Sebastian, Carnell – Schröder (77. Pannewitz), Danielsson – Langen (65. Jänicke), Dahlén – Johannsson, Bartels (80. Kern)

Energie Cottbus: Tremmel – Straith, Burca, Brzenska, Angelow – Kurth, Kruska, Fandrich (75. Kweuke), Rivic (90.+2 Franke) – Jula, Petersen (86. Bittroff)

Schiedsrichter: Schalk (Augsburg) – Zuschauer: 25 000 (ausverkauft)

Gelbe Karten: Danielsson (4) / Kruska (13)

Beste Spieler: Schöneberg, Johannsson / Rivic, Tremmel

1. FC Union Berlin – Arminia Bielefeld 3:0 (1:0)

1. FC Union Berlin: Glinker – Bemben, Stuff, Rauw, Menz – Peitz, Younga-Mouhani – Brunnemann (70. Sahin), Mattuschka (78. Dogan), Ede – Benyamina (87. Mosquera)

Arminia Bielefeld: Platins – Lamey, Mijatovic, Bollmann, Schuler – Kauf (63. Risgård), Fischer – Kerr (63. Kirch), Federico, Guela – Katongo (81. Halfar)

Schiedsrichter: Meyer (Burgdorf) – Zuschauer: 17 024

Tore: 1:0 Brunnemann (17.), 2:0 Brunnemann (58.), 3:0 Dogan (90.+1)

Gelbe Karten: Menz (2), Peitz (9) / Fischer (3), Bollmann (9)

Beste Spieler: Bemben, Brunnemann / Mijatovic, Lamey

SpVgg Greuther Fürth – FC St. Pauli 1:4 (1:0)

SpVgg Greuther Fürth: Grün – Schröck, Karaslawow (31. Mauersberger), Biliskov, Rahn – Müller, Fürstner (72. Nehrig), Pekovic (86. Meichelbeck), Haas – Nöthe, Allagui

FC St. Pauli: Hain (13. Pliquett) – Rothenbach, Morena, Thorandt, Oczipka – Boll, Lehmann – Bruns (75. Hennings), Takyi, Naki (81. Kruse) – Ebbers

Schiedsrichter: Winkmann (Kerken) – Zuschauer: 15 000 (ausverkauft)

Tore: 1:0 Nöthe (37.), 1:1 Naki (51.), 1:2 Ebbers (66.), 1:3 Takyi (73.), 1:4 Hennings (88.)

Gelbe Karten: Allagui (3) / Ebbers (4)

Beste Spieler: Grün, Schröck / Boll, Lehmann

FC Augsburg – TSV 1860 München 1:0 (0:0)

FC Augsburg: Jentzsch – Reinhardt, de Roeck, Möhrle, Bellinghausen – Hegeler, Brinkmann – Ndjeng, Traoré (89. Buck) – Thurk (90.+1 Werner), Hain (46. Baier)

TSV 1860 München: Kiraly – Rukavina, Felhi, Ghwinianidse, Holebas – Aigner (74. Lauth), Uzoma (85. Rakic), Ludwig, Kaiser – Mlapa, Rösler (46. Lovin)

Schiedsrichter: Drees (Münster-Sarmsheim) – Zuschauer: 30 660 (ausverkauft)

Tor: 1:0 Hegeler (67.)

Gelbe Karten: Hegeler (4) / Kaiser (4)

Beste Spieler: Ndjeng, Traoré / Ludwig, Rukavina

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

18°C - 31°C
Mittwoch

15°C - 29°C
Donnerstag

16°C - 31°C
Freitag

17°C - 30°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Versicherungspflicht für E-Bikes

Sie sind schnell und manche/r kommt bergab mit den schweren Rädern ins Straucheln. Sollte für alle elektrischen Fahrräder eine Versicherung vorhgeschrieben werden?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!