40.000
Aus unserem Archiv
VfL Bochum

Statistik der 2. Bundesliga – 23. Spieltag

Fortuna Düsseldorf 2:0 (1:0)

VfL Bochum: Luthe – Kopplin, Maltritz, Yahia, Ostrzolek – Vogt, Johansson – Dedic (89. Federico), Azaouagh, Korkmaz (77. Chong) – Aydin

Fortuna Düsseldorf: Melka – Schwertfeger, Lukimya, Langeneke, van den Bergh (46. Weber) – Beister, Bodzek, Fink, Dum (74. Bröker) – Rösler (46. Jovanovic), Ilsø

Schiedsrichter: Aytekin (Oberasbach) – Zuschauer: 24 100

Tore: 1:0 Maltritz (24./Foulelfmeter), 2:0 Korkmaz (58.)

Gelbe Karten: Azaouagh (2), Ostrzolek (2) / Bodzek (2), Rösler (4), van den Bergh (3)

Beste Spieler: Maltritz, Aydin / Ilsø

FC Ingolstadt 04 – SpVgg Greuther Fürth 0:2 (0:1)

FC Ingolstadt 04: Kirschstein – Görlitz, Biliskov, Matip, Fink – Karl (78. Bambara), Metzelder – Leitl, Caiuby – Buddle (67. Moritz Hartmann), Futacs (67. Zielinsky)

SpVgg Greuther Fürth: Walke – Nehrig, Kleine, Mavraj, Prib – Pekovic, Fürstner (89. Geis) – Klaus, Slepicka (72. Haas), Müller (85. Pektürk) – Sararer

Schiedsrichter: Schriever (Dorum) – Zuschauer: 7 249

Tore: 0:1 Sararer (15.), 0:2 Haas (83.)

Gelbe Karten: Caiuby (2), Görlitz (6) / Klaus (1), Pekovic (9)

Beste Spieler: Metzelder / Sararer, Müller

TSV 1860 München – FC Augsburg 0:2 (0:1)

TSV 1860 München: Kiraly – Rukavina, Bell, Bülow, Buck – Ignjovski, Stahl (53. Rakic) – Aigner (64. Camdal), Ludwig (84. Schindler) – Lauth, Volland

FC Augsburg: Jentzsch – Verhaegh, Möhrle, Sankoh, de Jong – Kwakman, Callsen-Bracker – Ndjeng, Werner (81. Bellinghausen) – Thurk (67. Hosogai), Rafael (62. Oehrl)

Schiedsrichter: Schößling (Leipzig) – Zuschauer: 29 200

Tore: 0:1 Thurk (12.), 0:2 de Jong (61.)

Gelbe Karten: Lauth (5), Ludwig (6), Volland (2) / Callsen-Bracker (1), Thurk (6)

Beste Spieler: Lauth / Thurk, de Jong

SC Paderborn – Alemannia Aachen 1:3 (1:2)

SC Paderborn: Masuch – Gonther, Mohr (79. Daghfous), Strohdiek, Raitala – Krösche, Palionis – Wemmer (46. Brückner), Alushi (71. Manno), Heithölter – Jansen Alemannia Aachen: Hohs – Casper, Feisthammel, Olajengbesi, Achenbach – Kratz – Höger (46. Junglas), Arslan (83. Cubukcu), Radjabali-Fardi – Auer, Stieber (86. Radu)

Schiedsrichter: Welz (Wiesbaden) – Zuschauer: 6 044

Tore: 0:1 Stieber (7.), 1:1 Jansen (10.), 1:2 Auer (29.), 1:3 Radjabali-Fardi (61.)

Gelbe Karten: – / Radjabali-Fardi (1)

Beste Spieler: Mohr / Radjabali-Fardi, Stieber

MSV Duisburg – 1. FC Union Berlin 0:1 (0:1)

MSV Duisburg: Yelldell – Koch, Bruno Soares, Bajic, Veigneau – Banovic (84. Exslager), Sukalo – Sahan (69. Säumel), Trojan (46. Kern), Baljak – Maierhofer

1. FC Union Berlin: Höttecke – Thomik, Stuff, Madouni, Kohlmann (46. Brunnemann) – Peitz, Parensen – Kolk (90.+1 Benyamina), Mattuschka, Ede (89. Rauw) – Mosquera

Schiedsrichter: Rafati (Hannover) – Zuschauer: 12 547

Tor: 0:1 Ede (35.)

Gelbe Karten: – / Peitz (9), Thomik (3)

Beste Spieler: Bajic, Koch / Mattuschka, Ede

FSV Frankfurt – Karlsruher SC 1:2 (1:1)

FSV Frankfurt: Klandt – Christian Müller, Schlicke, Gledson, Konrad (46. Stein) – Cinaz – Hickl (66. Albayrak), Wunderlich, Gjasula, Bouhaddouz (77. Sven Müller) – Mölders

Karlsruher SC: Robles – Zimmermann, Müller, Hudec, Stadler – Staffeldt, Mutzel – Iaschwili (66. Terrazzino), Rupp (74. Akin), Buckley (86. Witschi) – Groß

Schiedsrichter: Steuer (Menden) – Zuschauer: 5 400

Tore: 0:1 Groß (11.), 1:1 Mölders (19.), 1:2 Stadler (82.)

Gelbe Karten: Christian Müller (10), Wunderlich (5) / Groß (1), Iaschwili (6)

Beste Spieler: Mölders / Müller

VfL Osnabrück – Rot-Weiß Oberhausen 3:1 (2:1)

VfL Osnabrück: Berbig – Schöneberg, Mauersberger, Nickenig (38. Siegert), Tauer – Barletta, Hansen – Adler, Tyrala (79. Lindemann), Andersen – Kastrati (38. Heidrich)

Rot-Weiß Oberhausen: Pirson – Pappas, Reichert (69. Miletic), Schlieter, Hergesell – Kruse, Grote – Landers (74. Petersch), Kaya – König, Terranova (64. Lamidi)

Schiedsrichter: Gagelmann (Bremen) – Zuschauer: 13 000

Tore: 1:0 Kastrati (10.), 2:0 Kastrati (14.), 2:1 König (19.), 3:1 Andersen (69.)

Gelbe Karten: Tyrala (4) / Pappas (3), Reichert (4), Schlieter (1), Terranova (2)

Beste Spieler: Kastrati, Andersen / König, Landers

Erzgebirge Aue – Arminia Bielefeld 3:0 (2:0)

Erzgebirge Aue: Männel – le Beau, Lachheb, Paulus (12. Birk), Klingbeil – Hensel – Schlitte, Curri (79. Glasner), Kempe, Hochscheidt – Kern (79. Stephan)

Arminia Bielefeld: Eilhoff – Schuler, Nibombé, Bollmann, Feick – Quaner, di Gregorio (46. Guela), Appiah, Abelski (46. Denneboom) – Vidosic, Uzoma

Schiedsrichter: Ittrich (Hamburg) – Zuschauer: 9 200

Tore: 1:0 Paulus (2.), 2:0 Hensel (18.), 3:0 Klingbeil (67.)

Gelbe Karten: Birk (2) / Bollmann (4), Uzoma (2), di Gregorio (3)

Beste Spieler: Kempe, Hensel / Feick, Uzoma

Hertha BSC – Energie Cottbus 2:2 (2:2)

Hertha BSC: Aerts – Lell, Hubnik, Mijatovic, Kobiaschwili – Niemeyer, Raffael – Rukavytsya (59. Ebert), Ronny (71. Lustenberger) – Ramos, Lasogga (84. Friend)

Energie Cottbus: Kirschbaum – Bittroff, Hünemeier, Brzenska, Ziebig – Kruska, Kurth (85. Roger) – Shao (88. Reimerink), Adlung – Petersen (90.+1 Sørensen), Jula

Schiedsrichter: Fritz (Korb) – Zuschauer: 40 134

Tore: 1:0 Lasogga (16.), 1:1 Adlung (26.), 1:2 Hünemeier (35.), 2:2 Hubnik (40.)

Gelbe Karten: Lell (4), Niemeyer (8) / Adlung (7)

Beste Spieler: – / Jula, Kruska

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Soll Idar-Oberstein sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben?

Viele Leerstände, Bevölkerungsschwund und finanzielle Schwierigkeiten: Idar-Oberstein hat mit vielen strukturellen Problemen zu kämpfen. Jetzt liegt ein Vorschlag auf dem Tisch, wonach die Stadt sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben soll.

Das Wetter in der Region
Dienstag

12°C - 23°C
Mittwoch

8°C - 19°C
Donnerstag

6°C - 16°C
Freitag

7°C - 17°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!