40.000
Aus unserem Archiv
Greater Noida

Starker Smog verzögert letztes Training zum Indien-Rennen

Wegen starken Smogs ist der Start des letzten freien Trainings zum Formel-1-Rennen von Indien zweimal verschoben worden. Die aus dem dichten Nebelteppich resultierende eingeschränkte Sicht machte den geplanten Beginn der dritten Übungseinheit unmöglich. Daher wurde der Auftakt zunächst um 15 Minuten verschoben. Kurz danach ging es dann auf dem Buddh International Circuit in Greater Noida vor den Toren Neu-Delhis endlich los. Statt 60 Minuten standen den Fahrern im Abschlusstraining nur noch 40 Minuten zur Verfügung.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Das Wetter in der Region
Sonntag

-8°C - 2°C
Montag

-8°C - 0°C
Dienstag

-11°C - -1°C
Mittwoch

-10°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!