Stammzellspende: Suche nach «genetischem Zwilling»

Dresden (dpa). In Deutschland erkranken jedes Jahr rund 10 000 Menschen an Leukämie. Dabei ist die Blutbildung im Knochenmark gestört. Für viele dieser Patienten ist eine Transplantation von Stammzellen die einzige Überlebenschance.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net