40.000
Aus unserem Archiv
London

Staffelheld Manteo Mitchell: 199 Meter mit gebrochenem Wadenbein

dpa

Als es plötzlich knacks machte und sein Wadenbein brach, da hatte Manteo Mitchell noch 199 Meter zu sprinten. Sein Schmerzensschrei ging unter in dem Lärm-Orkan der 80 000 Zuschauer im Olympiastadion. Eigentlich konnte der Startläufer der US-Staffel über 4 x 400 Meter nicht mehr – aber Mitchell rannte weiter. Der Unterschenkelknochen sei in der Mitte durchgebrochen, als er den ersten Schritt nach der 200-Meter-Markierung gemacht habe, berichtete der Staffel-Held. Das US-Quartett lief im Vorlauf die zweitbeste Zeit.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

-1°C - 6°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-3°C - 1°C
Samstag

-2°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

-1°C - 4°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-3°C - 1°C
Samstag

-2°C - 1°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!