40.000
Aus unserem Archiv
Düsseldorf

Stadion-Premiere geglückt – U 17 auf EM-Kurs

dpa

Die Vier-Spiele-Arena hat ihre Feuertaufe bestanden, Deutschlands U 17-Fußballer dürfen von der EM-Teilnahme träumen. «Das war für die Spieler ein tolles Erlebnis», sagte DFB-Sportdirektor Matthias Sammer nach der Premiere im mobilen Düsseldorfer Fußballstadion.

Die Junioren-Nationalmannschaft hat nach dem 2:0-Sieg gegen die Ukraine gute Chancen auf die EM-Endrunde im Mai in Serbien. «Es ist großartig, dass die Sportstadt Düsseldorf das für meine Jungs auf die Beine gestellt hat», meinte DFB-Coach Steffen Freund.

In 50 Tagen wurde das knapp drei Millionen Euro teure Stadion im Schatten der großen Arena errichtet, um dem heimischen Zweitligaclub Fortuna Düsseldorf während des Eurovision Song Contest im Mai eine Ersatzspielstätte zu bieten. Die rund 20 000 Zuschauer fassende «airberlin world» war zur Premiere zu gut einem Drittel gefüllt. 6300 Besucher wollten die deutschen Nachwuchskicker und die neue Spielstätte bewundern.

«Das ist eine beachtliche Zuschauerzahl. Wir sind auch froh, dass es diesen Vorlauf gab und wir wichtige Erkenntnisse sammeln konnten. Die wesentlichen Dinge haben funktioniert, aber es gibt noch einiges zu tun», sagte Peter Frymuth, Clubchef des Zweitligisten Fortuna Düsseldorf und Vorsitzender des DFB-Jugendausschusses. Für die restlichen drei Saison-Heimspiele der Fortuna gegen Union Berlin, Arminia Bielefeld und Alemannia Aachen rechnen die Düsseldorfer jeweils mit einem vollen Haus.

Den U 17-Fußballern, die durch die Treffer von Nico Perrey (Arminia Bielefeld) und Samed Yesil (Bayer Leverkusen) zum zweiten Sieg im zweiten Spiel kamen, fehlt im abschließenden Gruppenspiel gegen die Schweiz am Dienstag im Düsseldorfer Paul-Janes-Stadion noch ein Zähler, um das EM-Ticket zu lösen. «Das ist doch schön, wenn die Jungs mit der EM-Teilnahme belohnt werden. Damit ist Düsseldorf mal wieder ein gutes Pflaster für den DFB und als Sportstadt ein Markenzeichen», meinte Frymuth.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Montag

17°C - 31°C
Dienstag

16°C - 29°C
Mittwoch

15°C - 28°C
Donnerstag

17°C - 30°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Versicherungspflicht für E-Bikes

Sie sind schnell und manche/r kommt bergab mit den schweren Rädern ins Straucheln. Sollte für alle elektrischen Fahrräder eine Versicherung vorhgeschrieben werden?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst
Regina Theunissen
0261/892534 oder 0170/6322020
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

 

 

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!