Archivierter Artikel vom 02.08.2011, 18:58 Uhr
Washington

Staatspleite der USA ist abgewendet

Der US-Senat hat dem Schuldenkompromiss von Demokraten und Republikanern zugestimmt. Die befürchtete Staatspleite ist damit abgewendet. Das Abgeordnetenhaus hatte schon zugestimmt. Präsident Barack Obama muss das Gesetz noch unterzeichnen. Dann kann die Schuldenobergrenze angehoben werden, womit die Zahlungsunfähigkeit der USA verhindert wird. Die Einigung sieht auch Sparmaßnahmen in Höhe von umgerechnet 1,7 Billionen Euro vor.