40.000
Aus unserem Archiv
Westerland

Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Missbrauch unter Kindern

Dem Vorwurf des sexuellen Missbrauchs unter Kindern in einer Sylter Kurklinik geht jetzt die Staatsanwaltschaft nach. Nach Angaben der Behörde ist eine Strafanzeige der Mutter eines Kindes eingegangen. Ein Sprecher des Klinikbetreibers DAK bestritt, dass es zu sexueller Gewalt gekommen ist. Er sprach von «erweiterten Doktorspielen» auf freiwilliger Basis. Wer einen Analverkehr als erweitertes Doktorspiel betitele, habe den Sinn für die Realität verloren, sagte Opfer-Anwalt Carsten Ernst. Dem Anwalt zufolge sollen bis zu zwölf Kinder misshandelt worden sein.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

-6°C - 2°C
Dienstag

-3°C - 2°C
Mittwoch

-3°C - 1°C
Donnerstag

-4°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Montag

-6°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 2°C
Mittwoch

-3°C - 1°C
Donnerstag

-4°C - 1°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!