40.000
Aus unserem Archiv
Wiesbaden

Staatdefizit gestiegen – Statistiker legen Zahlen vor

dpa

Der Kampf gegen die Wirtschafts- und Finanzkrise hat ein riesiges Loch in Deutschlands Staatskassen gerissen. Nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes wies der Staatssektor 2010 ein Finanzierungsdefizit von 88,6 Milliarden Euro aus – das wäre der höchste jemals gemessene Wert. Die endgültigen Zahlen legen die Statistiker heute vor. Gemessen an der Wirtschaftsleistung stieg das Staatsdefizit nach den ersten Berechnungen auf 3,5 Prozent. Damit hätte Deutschland erstmals seit fünf Jahren wieder gegen die europäischen Defizitvorgaben verstoßen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

17°C - 30°C
Montag

18°C - 29°C
Dienstag

19°C - 33°C
Mittwoch

20°C - 33°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Bettina Tollkamp

 

Chefin v. Dienst

 

Kontakt per Mail

 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!