40.000
Aus unserem Archiv
Hamburg

St. Pauli festigt Rang drei: 5:3 gegen Oberhausen

Der FC St. Pauli hat im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga die Patzer der Konkurrenten genutzt und den dritten Tabellenrang gefestigt. Die Hamburger bezwangen in einer umkämpften und torreichen Partie Rot-Weiß Oberhausen mit 5:3 (2:2).

FC St. Pauli – Rot-Weiß Oberhausen
Der Hamburger Thorandt (l) im Zweikampf mit dem Oberhausener Terranova.

Marius Ebbers (5. Minute), Matthias Lehmann (24.), Bastian Oczipka (54.), Florians Bruns (74.) und Fabian Boll (85.) trafen für die Kiez-Kicker, die zuvor dreimal verloren hatten. Vor rund 19 700 Zuschauern im Millerntor-Stadion hielten Moritz Stoppelkamp (18.), Daniel Gordon (30.) und Marinko Miletic (77.) die Gäste lange im Spiel.

Mit dem «Dreier» hat das Team von Trainer Holger Stanislawski die Steilvorlagen von Augsburg, Düsseldorf und Bielefeld dankend angenommen. Die Hamburger liegen mit nun 49 Punkten fünf Zähler vor dem vierten Platz und nur einen Punkt hinter dem Zweiten Augsburg.

Nach der Pleitenserie der vergangenen Wochen hatte Stanislawski einen «Neustart» ausgerufen: «Wir fangen wieder bei null an.» Doch der gestaltete sich schwierig, weil RWO die zweimalige Führung der Hausherren im ersten Durchgang fast postwendend ausglich. Erst als Oberhausens Keeper Christoph Semmler zweimal patzte und Oczipka und Bruns davon profitierten, war St. Pauli endgültig auf der Siegerstraße. Miletic brachte die Gäste zwar nochmals heran, doch dann sorgte Boll mit einem strammen Schuss für den Schlussakt.

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Soll Idar-Oberstein sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben?

Viele Leerstände, Bevölkerungsschwund und finanzielle Schwierigkeiten: Idar-Oberstein hat mit vielen strukturellen Problemen zu kämpfen. Jetzt liegt ein Vorschlag auf dem Tisch, wonach die Stadt sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben soll.

Das Wetter in der Region
Donnerstag

6°C - 17°C
Freitag

9°C - 19°C
Samstag

9°C - 18°C
Sonntag

10°C - 20°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!