Sprecher: Heiratsantrag von Robbie Williams war Scherz

London (dpa) – Der Heiratsantrag, den Robbie Williams seiner Freundin live im Radio gemacht hat, war ein Scherz. Zwar bestätigte der Sprecher des britischen Popstars, dass der 35-Jährige seiner Freundin Ayda Field im australischen Radio die Frage gestellt hatte. Aber es sei auf eine spaßige Art gewesen. Die beiden seien nicht verlobt. Williams ist derzeit auf PR-Tour, um sein Comeback- Album «Reality Killed The Video Star» vorzustellen.