40.000
  • Startseite
  • » Sprecher: Heiratsantrag von Robbie Williams war Scherz
  • Aus unserem Archiv

    Sprecher: Heiratsantrag von Robbie Williams war Scherz

    London (dpa) - Der Heiratsantrag, den Robbie Williams seiner Freundin live im Radio gemacht hat, war ein Scherz. Zwar bestätigte der Sprecher des britischen Popstars, dass der 35-Jährige seiner Freundin Ayda Field im australischen Radio die Frage gestellt hatte. Aber es sei auf eine spaßige Art gewesen. Die beiden seien nicht verlobt. Williams ist derzeit auf PR-Tour, um sein Comeback- Album «Reality Killed The Video Star» vorzustellen.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    12°C - 18°C
    Montag

    11°C - 18°C
    Dienstag

    10°C - 19°C
    Mittwoch

    11°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Rundumversorgung oder Abenteuerlust: Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    All-inclusive-Urlaub ist bei den Deutschen laut einer neuen Umfrage am begehrtesten. Fast die Hälfte der Befragten (48 Prozent) bevorzugt die Rundumversorgung mit Unterkunft, Essen und Getränken. Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!