Berlin

Sportausschuss bestätigt Etat

Es bleibt bei der geplanten Halbierung der Bundes-Mittel für den traditionellen Schulsport-Wettbewerb «Jugend trainiert für Olympia». Der Sportausschuss des Deutschen Bundestages lehnte am Mittwoch in Berlin mit den Stimmen der Regierungsparteien die Anträge von Grünen und Linke ab, die geplante Mittelreduzierung in Höhe von 350 000 Euro zurückzunehmen. Somit wurde der vom Bundesinnenministerium vorgelegte Sportetat-Ansatz mit einer Steigerung um acht Millionen auf 139,5 Millionen Euro für 2014 bestätigt.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net