Frankfurt/Main

„Sport Bild“: Krug nicht mehr DFB-Projektleiter Videobeweis

Hellmut Krug ist nach Informationen der „Sport Bild“ nicht mehr Projektleiter Videobeweis beim Deutschen Fußball-Bund. Dies sei das Ergebnis einer Krisensitzung, an der unter anderen DFB-Präsident Reinhard Grindel und Schiedsrichter-Boss Lutz Michael Fröhlich teilnahmen. Krug soll künftig auch nicht mehr als Video-Supervisor an den Bundesligaspieltagen im Kontrollzentrum Köln zum Einsatz kommen. Krug selbst wollte sich auf dpa-Anfrage nicht dazu äußern. Der DFB hat eine Pressemitteilung angekündigt.