Archivierter Artikel vom 22.06.2010, 15:40 Uhr

Split-Klimaanlagen noch am besten

Berlin (dpa/tmn). Wer auf eine Klimaanlage in der Wohnung nicht verzichten will, sollte ein sogenanntes Split-Modell wählen. Dabei werden der Verdampfer im Raum und der Kompressor außen auf dem Dach installiert.

Das erläutert die Eigentümerschutz-Gemeinschaft Haus & Grund in Berlin. Verbunden sind die Geräte mit einem Schlauch, in dem das Kühlmittel fließt. Beim Kauf sollten der Stromverbrauch und die Geräuschentwicklung der Geräte verglichen werden.