Spitzenduo Braunschweig und Rostock souverän

Leipzig (dpa). Das Spitzenduo der 3. Fußball-Liga eilt souverän im Gleichschritt Richtung 2. Bundesliga. Eintracht Braunschweig blieb durch einen 2:0-Heimerfolg gegen den VfR Aalen zum 17. Mal in Serie ungeschlagen. Hansa Rostock kam bei Wacker Burghausen trotz frühen Rückstandes noch zu einem 4:1.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net