Offenbach

Spielabsage in Kiel: Kickers testen Reutlingen

Kickers Offenbachs neuer Coach Wolfgang Wolf muss sich mit seiner Premiere in der 3. Fußball-Liga gedulden. Nach einer Platzbesichtigung bei Holstein Kiel ist die Partie wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt worden.

Das Spielfeld im Holstein-Stadion ist gefroren und zum Teil vereist, teilte der Club mit. Dafür bestreitet der OFC auf dem heimischen Bieberer Berg ein Testspiel gegen den Süd-Regionalligisten SSV Reutlingen. «Für unseren neuen Trainer ist es ein wichtiger Test, bei dem er sich unter Wettkampfbedingungen einen ersten Eindruck vom Leistungsstand der Mannschaft machen kann», betonte OFC-Manager Andreas Möller.