40.000
  • Startseite
  • » «Spiegel»: Al-Bakr radikalisierte sich in Berlin
  • Aus unserem Archiv

    «Spiegel»: Al-Bakr radikalisierte sich in Berlin

    Berlin (dpa) - Der Terrorverdächtigte Dschaber al-Bakr soll in Berlin zum radikalen Islam gekommen sein. «Mein Bruder hat sich in Deutschland radikalisiert», sagte sein Bruder Alaa al-Bakr dem «Spiegel». Dschaber Al-Bakr hatte sich am Mittwoch in der Untersuchungshaft das Leben genommen. Ausschlaggebend für seine Radikalisierung war laut «Spiegel» ein Berliner Imam. Er habe Dschaber einer Gehirnwäsche unterzogen und ihn aufgefordert, in Syrien zu kämpfen. Im September 2015 habe sich der junge Mann in Syrien dem IS angeschlossen.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    3°C - 8°C
    Freitag

    2°C - 6°C
    Samstag

    1°C - 5°C
    Sonntag

    1°C - 4°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!