40.000
Aus unserem Archiv
Kairo

Spekulation über Mubaraks Gesundheitszustand

dpa

Nach den jüngsten Spekulationen über den Gesundheitszustand des vor wenigen Tagen entmachteten ägyptischen Ex-Präsidenten Husni Mubarak hat jetzt Al-Arabija Berichte über den Tod des 82-Jährigen dementiert. Dabei berief sich der Sender auf offizielle ägyptische Kreise. In den vergangenen Tagen war aus Mubaraks Umfeld berichtet worden, dem 82-Jährigen gehe es gesundheitlich sehr schlecht. Er sei in seinem Domizil in Scharm el Scheich mehrfach ohnmächtig geworden und wolle seine Medikamente nicht mehr nehmen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

5°C - 17°C
Dienstag

4°C - 16°C
Mittwoch

7°C - 19°C
Donnerstag

9°C - 22°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!