Spektakulärer Hülkenberg-Unfall in Monte Carlo

Monte Carlo (dpa). Nico Hülkenberg ist nach einem spektakulären Unfall in der ersten Runde beim Formel-1-Klassiker in Monte Carlo ausgeschieden. Der Emmericher kam im Tunnel von der Ideallinie ab und krachte mit seinem Williams seitlich in die Leitplanken. Nachdem sein Auto zum Stehen gekommen war, stieg Hülkenberg soweit sichtbar unbeschadet aus.