SPD-Parteitag debattiert über bessere Integration

Berlin (dpa). Zum Auftakt ihres Sonderparteitags in Berlin hat die SPD über den Stand der Integration in Deutschland debattiert. Ein Jahr nach ihrem Wahldebakel will die SPD anschließend über ihren weiteren Kurs beraten. Parteichef Sigmar Gabriel will vor den Delegierten in seiner Rede Leitlinien für die Zeit bis zur Bundestagswahl 2013 vorlegen. Im Mittelpunkt des eintägigen Kongresses steht die Wirtschafts- und Steuerpolitik.