40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

SPD-Linke sieht mehr Chancen für Rot-Rot im Bund

Nach dem Rückzug von Linkspartei-Chef Oskar Lafontaine aus der Bundespolitik wächst bei den SPD-Linken die Bereitschaft für ein rot-rotes Bündnis auf Bundesebene. Viele Politiker der Linkspartei seien schon heute verlässliche Partner in den Ländern und wichtige Ansprechpartner im Bund, sagte der Vize- Sprecher der SPD-Linken, Niels Annen, dem «Handelsblatt». Lafontaine hatte gestern seinen Verzicht auf den Parteivorsitz und auf sein Bundestagsmandat angekündigt. Der an Krebs erkrankte Saarländer gab dafür gesundheitliche Gründe an.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

-5°C - 1°C
Donnerstag

-5°C - -1°C
Freitag

-1°C - 0°C
Samstag

1°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

-5°C - 1°C
Donnerstag

-5°C - -1°C
Freitag

-1°C - 0°C
Samstag

1°C - 4°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!