40.000
Aus unserem Archiv
München

SPD: Stünden Untersuchungsausschuss im Fall Edathy nicht im Wege

dpa

In der Affäre um den SPD-Politiker Sebastian Edathy wollen sich die Sozialdemokraten einem Untersuchungsausschuss des Bundestags nicht in den Weg stellen. «Ich finde das nachvollziehbar, wenn ein solcher Untersuchungsausschuss gefordert wird», sagte SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi in München. Dann werde die SPD jedenfalls nicht diejenige sein, die sich dagegen ausspricht. Zuvor hatte der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer einen Untersuchungsausschuss ins Gespräch gebracht.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

4°C - 17°C
Mittwoch

6°C - 19°C
Donnerstag

9°C - 23°C
Freitag

7°C - 19°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!