40.000
Aus unserem Archiv

SPD rüttelt am Grundprinzip der Privatkassen

Berlin (dpa) – Pünktlich zu den Koalitionsverhandlungen von Union und SPD wird die Kritik an den privaten Krankenversicherungen wieder lauter. Anstoß nehmen Gesundheitsexperten nach einem Bericht der «Welt am Sonntag» an den Regelungen zu den Altersrückstellungen von Privatversicherten. Diese erschwerten den Wechsel in eine andere Versicherung und verhinderten damit mehr Wettbewerb. Die Kunden seien damit de facto babylonische Gefangene der Versicherer, kritisierte die Grünen-Gesundheitspolitikerin Biggi Bender.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Andreas Egenolf 
0261/892320

Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Anreden immer auch in weiblicher Form?

Liebe Leserinnen und Leser! Sollten Anreden immer beide Geschlechter ansprechen – und was mit dem 3. Geschlecht, den Intersexuellen, die derzeit auch ihre Rechte einforden?

Das Wetter in der Region
Dienstag

-2°C - 7°C
Mittwoch

-3°C - 5°C
Donnerstag

-6°C - 4°C
Freitag

-6°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!