40.000
  • Startseite
  • » SPD kritisiert geplanten Veteranentag
  • Aus unserem Archiv
    Halle

    SPD kritisiert geplanten Veteranentag

    Die SPD kritisiert den Plan von Verteidigungsminister Thomas de Maizière zur Einrichtung eines Veteranen-Tages am 22. Mai. Er sei skeptisch, ob es einen Tag geben kann, der die Gesellschaft wirklich durchdringt, sagte der SPD-Verteidigungsexperte Rainer Arnold der «Mitteldeutschen Zeitung». Wenn dies nur ein Tag wie viele andere Gedenktage werde, «dann wird er dem Thema nicht gerecht». Bundeswehrverbands-Chef Ulrich Kirsch sagte, er sei generell für einen solchen Tag. «Wir müssen aber erst mal Substanz in die Frage kriegen, wer eigentlich als Veteran definiert ist».

     

    UMFRAGE
    UMFRAGE Jamaika ist passé: Wie soll's weitergehen?

    Nach der Aufkündigung der Jamaika-Gespräche durch die FDP: Wie soll es nun weitergehen?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    5°C - 12°C
    Donnerstag

    10°C - 15°C
    Freitag

    8°C - 13°C
    Samstag

    3°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!