40.000
Aus unserem Archiv

SPD fordert Abschaffung der Praxisgebühr

Berlin (dpa). Die SPD hat sich für eine Abschaffung der Praxisgebühr ausgesprochen. Die Gebühr führe zu unnötiger Bürokratie in den Arztpraxen, sagte SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles. Zudem sei ein Steuerungswirkung der Zusatzzahlung nicht mehr erkennbar. Nach Ansicht von Nahles solle deshalb den Versicherten aus den Überschüssen der Krankenkassen etwas zurückgegeben werden. Das Aufkommen aus der Praxisgebühr liegt bei etwa zwei Milliarden Euro jährlich. Auch aus der FDP waren kürzlich Forderungen nach einer Abschaffung laut geworden. Die Union lehnt das aber ab.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

6°C - 18°C
Sonntag

3°C - 14°C
Montag

2°C - 10°C
Dienstag

4°C - 10°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Samstag

6°C - 14°C
Sonntag

3°C - 14°C
Montag

2°C - 10°C
Dienstag

4°C - 10°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Onlinerin vom Dienst

Bettina Tollkamp

0171-5661810

Kontakt per Mail 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!