40.000
Aus unserem Archiv
Madrid

Spanien erhöht Alarmstufe für Terrorwarnungen

dpa

Vor Beginn der Osterferien erhöht Spanien für seine Sicherheitskräfte die Terror-Alarmstufe. Das Madrider Innenministerium begründete das nach Presseberichten mit dem verstärkten Reiseverkehr während der Feiertage sowie mit Erkenntnissen über die baskische Terror-Organisation ETA und mit den «jüngsten Ereignissen». Die ETA hatte letzte Woche nahe Paris erstmals einen französischen Polizeibeamten getötet. Die erhöhte Alarmstufe bedeutet unter anderem verstärkte Polizeikontrollen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Montag

5°C - 17°C
Dienstag

4°C - 16°C
Mittwoch

7°C - 19°C
Donnerstag

9°C - 22°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 

Kontakt per Mail 
Fragen zum Abo: 
0261/9836-2000 

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!