Istanbul

Soziales Netzwerk inspiriert orientalische Sänger

Das Online-Netzwerk Facebook inspiriert türkische Künstler zu immer neuen Songs. Das Komiker-Duo Koca Kafalar hat der Facebook-Manie der jungen Türken einen albernen Rap gewidmet.

Der Entertainer Ata Demirer besingt das soziale Netzwerk, das in «türkisierter» Schreibweise «Feysbuk» heißt, mit sanfter Ironie zu orientalischen Klängen. Ismail Yk, ein in Hamm geborener türkischer Popsänger, macht sich in einem Facebook-Song, den er auf seinem jüngsten Album «Haydi Bastir» veröffentlicht hat, ernsthaft Gedanken über flüchtige Liebesgefühle in der virtuellen Welt.