Berlin

Sonntagsfrage: Grüne auf Rekordhoch – FDP unter 5 Prozent

Der Höhenflug der Grünen hält an. Wäre an diesem Sonntag Bundestagswahl, kämen sie auf 23 Prozent. Das ergab eine Umfrage der Mannheimer Forschungsgruppe Wahlen. Das entspricht einem Zuwachs in der Wählergunst um vier Prozentpunkte im Vergleich zum ZDF-«Politbarometer» Anfang April. Dagegen blieb die Union unverändert bei 34 Prozent. Alle anderen Parteien verbuchten Einbrüche um jeweils einen Punkt: SPD und Linke landen bei 27 beziehungsweise 7 Prozent; die FDP erreichte nur noch 4 Prozent und fuhr damit den schlechtesten «Politbarometer»-Wert seit 1999 ein.