Kopenhagen

Sondertreffen bei Weltklimagipfel gestartet

Am Rande des UN-Klimagipfels sind Vertreter der wichtigsten Weltregionen zu einem Sondertreffen zusammengekommen. Daran nehmen unter anderem Kanzlerin Angela Merkel, US- Außenministerin Hillary Clinton, der dänische Regierungschef Lars Løkke Rasmussen, Großbritanniens Premier Gordon Brown und Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy teil. Sie wollen eine eigene politische Erklärung ausarbeiten, heißt es. Der Mini-Gipfel soll die stockenden Weltklimaverhandlungen wieder in Schwung bringen.