Los Angeles

Sohn von Michael Douglas drohen zehn Jahre Haft

Cameron Douglas, Sohn von Hollywood- Star Michael Douglas, drohen mindestens zehn Jahre Haft: Er hat sich vor einem New Yorker Gericht wegen Drogenvergehen schuldig bekannt. Wie der Internetdienst «Tmz.com» berichtet, soll das Strafmaß am 27. April verlesen werden. Der Promi- Sohn war im Juli 2009 in einem New Yorker Hotel festgenommen worden. Die US-Drogenbehörde DEA hatte drei Jahre lang gegen ihn ermittelt. Cameron soll seit Jahren mit dem illegalen Rauschmittel Methamphetamin gedealt haben.