Hamburg

Snowden verspricht wertvolle Hinweise für NSA-Ausschuss

Edward Snowden stellt dem NSA-Untersuchungsausschuss für den Fall einer Zeugenaussage wertvolle Hinweise in Aussicht. Er sei bei der NSA «persönlich mit der Kommunikation aus Deutschland befasst» gewesen, sagte Snowden dem Magazin «Stern». Er habe selbst Informationsgewinnung und Analyseoperationen geleitet, bei denen die Kommunikation von Deutschen in großem Maß abgefangen worden sei. Der NSA-Untersuchungsausschuss des Bundestages will Snowden als Zeugen vernehmen. Unklar ist aber noch, wo und wie.