40.000
  • Startseite
  • » Snowboard-Superstar White besucht «die Wildnis» von Russland
  • Aus unserem Archiv

    Snowboard-Superstar White besucht «die Wildnis» von Russland

    Krasnaja Poljana (dpa) - Snowboard-Superstar Shaun White hat seine trainingsfreie Zeit bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi zu einem Trip in «die Wildnis» genutzt. Der Amerikaner postete ein kurzes Video von seinem Ausflug in einen Zoo in den Bergen. Neben einem Bison, einem Wolf und einem Bock kam White auch Gänsen und einem Wildschwein mit seiner Kamera ganz nah.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    4°C - 6°C
    Donnerstag

    3°C - 7°C
    Freitag

    2°C - 6°C
    Donnerstag

    °C - °C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!