40.000
  • Startseite
  • » Slowenischer Sieg im Langlauf-Sprint in Rybinsk
  • Aus unserem Archiv
    Rybinsk

    Slowenischer Sieg im Langlauf-Sprint in Rybinsk

    Vesna Fabjan hat im russischen Rybinsk für einen slowenischen Weltcup-Sieg im Sprint der Langläuferinnen gesorgt.

    Siegerin
    Grund zur Freude: Vesna Fabjan gewann in Rybinsk den Sprint.

    Im Finale des Freistil-Wettbewerbs setzte sie sich vor ihrer Teamkollegin Katja Visnar durch, die im Fotofinish Weltcup-Spitzenreiterin Justyna Kowalczyk aus Polen auf Rang drei verwies. Als beste Deutsche kam Denise Herrmann aus Oberwiesenthal ins Halbfinale, schied dort aber ebenso aus wie die Oberstdorferin Katrin Zeller im Viertelfinale. Evi Sachenbacher-Stehle aus Reit im Winkl enttäuschte und schied bereits in der Qualifikation aus.

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!