40.000

KitzbühelSkistars sammeln für Erdbeben-Opfer

dpa

Die Stars im alpinen Ski-Weltcup wollen für die Opfer der Erdbeben-Katastrophe in Haiti sammeln. Gesamtweltcupsieger Aksel Lund Svindal (Norwegen) stellte im österreichischen Kitzbühel eine Initiative der Skirennfahrer vor.

«Wir werden nach der Abfahrt am Samstag die Startnummern einsammeln, signieren und eine Auktion machen», sagte Svindal. «Das Geld kommt den Erdbebenopfern auf Haiti zugute.»

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

4°C - 9°C
Donnerstag

1°C - 7°C
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-3°C - 3°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

4°C - 8°C
Donnerstag

1°C - 7°C
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-3°C - 3°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!