Früherer Tournee-Sieger

Skispringer Diethart nach Sturz auf der Intensivstation

Ramsau am Dachstein (dpa) – Skispringer Thomas Diethart hat sich bei einem Trainingssturz schwer verletzt. Der Österreicher verlor nach einem Sprung in Ramsau am Dachstein die Kontrolle und krachte auf den Vorbau, wie der Österreichische Skiverband (ÖSV) mitteilte.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net