Archivierter Artikel vom 19.03.2010, 00:16 Uhr
Whistler

Skifahrer Schönfelder gewinnt 14. Paralympics-Gold

Gerd Schönfelder aus Kulmain ist zum 14. Mal Paralympics-Sieger. Der einarmige alpine Skifahrer siegte in Whistler Creekside in der Abfahrt. Deutschland hat damit an Kanadas Westküste die acht Paralympics-Titel von Turin 2006 schon jetzt um einen übertroffen.