Whistler

Skeleton: Protest abgewiesen

Der Protest gegen den Helm der britischen Skeleton-Fahrerin Amy Williams ist abgewiesen. Das USA-Team und fünf weitere Nationen hatten Einspruch eingelegt, weil ihrer Ansicht nach der Helm unerlaubte Windabweiser hat. Nach zwei von vier Läufen führt Williams mit deutlichem Vorsprung vor der Deutschen Kerstin Szymkowiak und Mellisa Hollingsworth aus Kanada.