40.000
  • Startseite
  • » Skeleton: Huber erneut Vierte in La Plagne
  • Aus unserem Archiv

    Skeleton: Huber erneut Vierte in La Plagne

    La Plagne (dpa). Anja Huber muss weiter auf ihren ersten Skeleton-Weltcup-Erfolg in dieser Saison warten. Die Berchtesgadenerin, die im vergangenen Winter den Gesamtsieg eingefahren hatte, kam in La Plagne wie bereits beim Saisonauftakt in Innsbruck/Igls auf Platz vier.

    Vierte
    Anja Huber muss noch auf ihren ersten Skeleton-Weltcup-Erfolg in dieser Saison warten.
    Foto: Tobias Hase - DPA

    Nach zwei Läufen hatte sie 0,69 Sekunden Rückstand auf die überlegen siegende Kanadierin Mellisa Hollingsworth, die im ersten Lauf in 1:03,00 Minuten Bahnrekord gefahren war. Sie verwies die Amerikanerinnen Anne O'Shea sowie Katie Uhlaender auf die Plätze zwei und drei. Weltmeisterin Marion Thees aus Friedrichroda belegte Platz fünf, Katharina Heinz von der RSG Hochsauerland kam nicht über Platz 13 hinaus. Damit gelang es in diesem Winter noch keinem deutschen Skeleton-Athleten, einen Podestplatz zu erringen.

    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    10°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 19°C
    Samstag

    11°C - 18°C
    Sonntag

    9°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!