40.000
  • Startseite
  • » Singhammer findet Beitragserhöhung unvermeidbar
  • Aus unserem Archiv

    Singhammer findet Beitragserhöhung unvermeidbar

    Berlin (dpa) - Für CSU-Gesundheitsexperte Johannes Singhammer ist die geplante Erhöhung der Krankenkassenbeiträge nahezu unvermeidbar. Das sei aber immer noch die bessere Alternative als beispielsweise Einbußen bei der Leistung, sagte Singhammer in der ARD. Grundsätzlich hatten sich die Koalitionsspitzen darauf geeinigt, den generellen Beitragssatz anzuheben, und zwar von derzeit 14,9 auf 15,5 Prozent. Umstritten ist noch die Begrenzung von Zusatzbeiträgen. Singhammer ist dafür, sie auf zwei Prozent anzuheben. Die FDP will laut «Berliner Zeitung» die derzeitige Begrenzung komplett aufheben.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    0°C - 6°C
    Samstag

    1°C - 5°C
    Sonntag

    2°C - 4°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!