Archivierter Artikel vom 05.02.2010, 15:26 Uhr
Stuttgart

«Simulation Technology» in Stuttgart studieren

In Stuttgart gibt es künftig einen Bachelorstudiengang für angehende Ingenieure und Entwickler. In der «Simulation Technology» rechnen die Teilnehmer am PC zum Beispiel durch, wie sich ein Rennwagen besonders windschnittig gestalten lässt.

Der Ausbildungsgang beginnt im kommenden Wintersemester und dauert sechs Semester, wie die Uni Stuttgart mitteilt. Absolventen sollen später etwa in der Fahrzeugentwicklung oder der Umwelttechnologie arbeiten. Bewerber müssen Abitur haben und zu einem Auswahlgespräch erscheinen. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 15. Juli.

Weitere Infos: www.simtech.uni-stuttgart.de