Vancouver

Silber für Angerer – Zweierbobs in der Goldspur

Maria Riesch hat ihre zweite Medaille bei den Winterspielen vorerst verpasst, dafür sorgte Tobias Angerer am achten Wettkampftag in Vancouver für Silber-Glanz. Der Bayer wurde Zweiter in der Doppelverfolgung über 30 Kilometer und bescherte den deutschen Langläufern das erste Edelmetall. In der Goldspur liegen die deutschen Zweierbobs zur Halbzeit des Rennens in Whistler. André Lange führt nach zwei Läufen vor Thomas Florschütz. Olympia- Geschichte schrieb Skispringer Simon Ammann. Der Schweizer vollendete mit dem Sieg auf der Großschanze das zweite goldene Doppel nach 2002.