40.000
Aus unserem Archiv

Siegerehrung: Riesch hat endlich ihr Olympia-Gold

Whistler (dpa) – Zu den Klängen der Nationalhymne stand Maria Riesch mit der Goldmedaille um den Hals dort, wo sie schon als kleines Kind hinwollte. Ganz oben auf dem Podest bei Olympischen Winterspielen.

«Ich muss das erst noch ein bisschen sacken lassen. Ich glaube, Olympiasiegerin, das ist schon noch mal was anderes», sagte die Partenkirchenerin nach dem größten Erfolg ihrer Karriere. Noch bevor im Deutschen Haus von Whistler auf ihren Erfolg angestoßen werden sollte, konnte die Kombinations-Olympiasiegerin wenigstens die kurzen Momente der Hymne ganz für sich genießen. Textsicher sang die Zollhauptwachmeisterin mit und winkte gelöst ins Publikum. Einen Tag nach der Abfahrts-Enttäuschung mit Platz acht hatte sie mit dem Erfolg in der Super-Kombination nicht nur eindrucksvoll zurückgeschlagen, sondern sich auch den Druck für weitere Aufgaben genommen.

«Wenn ich es heute auch vergeigt hätte, hätt' es mal ganz schön düster ausgesehen. Dann wären die zwei vielleicht besten Chancen weggewesen. Dann wäre es ganz schön schwer geworden für den Kopf. Aber ich bin froh, dass ich wie so oft nach einer Enttäuschung sofort wieder da war und jetzt bin ich einfach erleichtert», meinte die 13-malige Weltcup-Gewinnerin schon kurz nach dem Rennen. Am 20. Februar steht für die 25-Jährige der Super-G an, außerdem startet die Slalom-Weltmeisterin in der kommenden Woche noch im Riesenslalom und im Torlauf.

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Soll Idar-Oberstein sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben?

Viele Leerstände, Bevölkerungsschwund und finanzielle Schwierigkeiten: Idar-Oberstein hat mit vielen strukturellen Problemen zu kämpfen. Jetzt liegt ein Vorschlag auf dem Tisch, wonach die Stadt sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben soll.

Das Wetter in der Region
Samstag

14°C - 28°C
Sonntag

15°C - 26°C
Montag

10°C - 21°C
Dienstag

10°C - 19°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst

Nina Borowski

0261/892422

Kontakt per Mail

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!