40.000
Aus unserem Archiv
Solingen

Sieben Verletzte bei Kellerbrand in Solingen

dpa

Bei einem Kellerbrand in Solingen sind sieben Menschen verletzt worden. Eine 60-jährige Frau sprang in Panik aus dem ersten Stock und brach sich beide Beine. Sechs Menschen erlitten Rauchvergiftungen. Im Keller eines Mehrparteienhauses war in der Nacht Gerümpel in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehr brachte einige Bewohner per Drehleiter in Sicherheit. Die Löscharbeiten dauerten mehrere Stunden an. Das Haus ist unbewohnbar. Die Polizei schließt Brandstiftung als Ursache für das Feuer nicht aus.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

4°C - 17°C
Mittwoch

6°C - 19°C
Donnerstag

9°C - 23°C
Freitag

7°C - 19°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 

Kontakt per Mail 
Fragen zum Abo: 
0261/9836-2000 

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!