Hannover

Sicherungsverwahrung: Hannover für Verschärfung

Niedersachsens Justizminister Bernd Busemann hat sich für schärfere Gesetze bei der Sicherungsverwahrung von Straftätern ausgesprochen. Er werde ihm alle zur Verfügung stehenden Mittel einsetzen, so dass man niemanden freilasse, der noch gefährlich sei. Die jüngst bekanntgewordenen Fälle, in denen als gefährlich eingestufte Sexualstraftäter nach ihrer Haft nicht in Sicherungsverwahrung genommen werden konnten, haben laut Busemann eine Sicherheitslücke im System deutlich gemacht.