Vancouver

Shorttracker Praus im olympischen Halbfinale

Sebastian Praus hat als einziger deutscher Shorttracker den 1500-Meter-Vorlauf zum Auftakt der olympischen Wettbewerbe im Pacific Coliseum von Vancouver überstanden und das Halbfinale erreicht.

Der Mainzer profitierte von der Disqualifikation des Amerikaners Jordan Malone und rückte in 2:17,058 Minuten auf Rang drei vor. Ausgeschieden waren die Dresdner Tyson Heung und Paul Herrmann. Der gebürtige Kanadier Heung wurde in seinem Durchgang Vierter in 2:14,461 Minuten. Herrmann belegte bei seinem Rennen in 2:16,782 den letzten Platz.