40.000
Aus unserem Archiv

SG 99 Andernach – SG Mülheim-Kärlich 2:1 (2:0)

SG 99 Andernach: Weis – Heider, Schmitz, K. M. Begen, Hilt (67. M. T. Begen) – Nix, Unruh – H. Külahcioglu (65. Zeneli), K. Kossmann, D. Kossmann (34. Kowalski) – Hawel.

SG Mülheim-Kärlich: Görges (27. Bolz) – Ternes, Dohmen, P. Lauer, Scheu – Weinand (61. Runkel), Wißfeld, Kaes, Lazarevic – D. Aretz (65. P. Aretz), Heyer.

Schiedsrichter: Christian Fritzen (Neuwied).

Zuschauer: 120.

Tore: 1:0 Heider (2.), 2:0 H. Külahcioglu (13.), 2:1 P. Aretz (90.+1).

Besonders Vorkommnis: Gelb-Rote Karte für den Mülheimer Paul Lauer nach dem Abpfiff wegen wiederholten Reklamierens.

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

-4°C - 6°C
Freitag

-5°C - 4°C
Samstag

-8°C - 4°C
Sonntag

-10°C - 0°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!