Rennertshofen

Sex in der Kirche: Polizist suspendiert

Das Schäferstündchen mit seiner Freundin in der örtlichen Kirche hat für einen 26-jährigen Polizisten ein unfreundliches Nachspiel. Der Mann sei sofort vom Dienst suspendiert worden, bestätigte ein Polizeisprecher entsprechende Medienberichte. Das Pärchen hatte sich ausgerechnet während des Rosenkranz-Gebetes lautstark auf der Empore der barocken Pfarrkirche von Rennertshofen in Oberbayern vergnügt. Zeugen erkannten den Mann, der Pfarrer erstattete Anzeige wegen Störung der Religionsausübung.