Kandahar

Selbstmordattentat in Kandahar

Ein Selbstmordattentäter hat in der südafghanischen Stadt Kandahar acht Menschen getötet. De Mann hatte seine explosive Ladung auf einem Pferdekarren gezündet und sich selbst in die Luft gesprengt. Fünf Insassen eines vorbeifahrenden Autos und drei Fußgänger starben. Mehrere Menschen wurden verletzt. Unklar war zunächst, wem der Anschlag gegolten hatte.